Bergslalom Val di Sole 8.-9.09.2018

Spitzenleistung in bester Gesellschaft



Vergangenes Wochenende fand in der Nachbarprovinz Trient, in Val di Sole das Bergrennen "Salita Dimaro-Folgarida" als Bergslalom statt.

Auch einige Südtiroler gingen an den Start, darunter auch der Berg-Profi der Motorsportgemeinschaft Kevin Lechner auf seinem BWM M3.



Gleich zu Beginn der Veranstaltung hatten die Organisation von Adige Sport ein wahres Highlight organisiert.



Gebürtig aus Trient, und frisch gebackener Berg Europameister 2018 Christian Merli war mit seinem Osella FA 30 am Start. Er eröffnete die Veranstaltung als Vorläufer.

Zudem nahm er an der Veranstaltung mit seinem Osella PA 21 Jr. teil und belegte damit den 2. Gesamtrang. Für ihn war es die erste Teilnahme an einem Bergslalom.


Auch für unseren Piloten Kevin war das Wochenende ein voller Erfolg. Er konnte mit seinem BWM M3 in der stark umkämpften Gruppe A den Klassensieg einfahren, und landete im Gesamtklassement in den Top 10!



  • Facebook Social Icon

Motorsportgemeinschaft Vinschgau - MSGV