Bergrennen Pedavena-Croce D'Aune 1.-2.09.2018

Spannendes Rennen unter schwierigen Bedingungen

Die Gegend rund um die Belluneser Dolomiten zieht jedes Jahr sehr viele Piloten und Zuschauer zum Bergrennen nach Pedavena. Das Event auf der sehr anspruchsvollen Strecke wird im Rahmen der italienischen Berg-Meisterschaft ausgetragen.


An beiden Renntagen waren über 250 Teilnehmer am Start und zwei davon von der Motorsportgemeinschaft, Kevin Lechner mit seinem Bmw M3 und Werner Stocker mit dem Fiat 850 Proto.



Der Wettergott meinte es nicht gut mit den Piloten, an beiden Tagen regnete es.

Die sehr unterschiedlichen Wetterbedingungen verlangten alles von den Piloten und den Autos ab.




Am Samstag wurden zwei Trainingsläufe abgehalten und am Sonntag zwei Rennläufe gefahren. Für die Endwertung werden beide gefahrenen Zeiten vom Sonntag zusammengezählt.

Unsere Piloten konnten das Rennen erfolgreich beenden. Kevin fuhr den Klassensieg ein und war auch der schnellste Südtiroler.



  • Facebook Social Icon

Motorsportgemeinschaft Vinschgau - MSGV