AS-LM Kurtatsch 24.03.2019

Saisonstart der Autoslalom Landesmeisterschaft Südtirol




Am vergangenen Sonntag 24.03. startete die Autoslalom Landesmeisterschaft in die neue Saison. Das erste Rennen fand in Kurtatsch auf dem Firmengelände der Rothoblass statt. Bei bestem Wetter fanden sich zahlreiche Zuschauer ein, um den ersten Lauf des Jahres zu verfolgen.



Die Motorsportgemeinschaft war mit fünf Piloten am Start.

Markus Schuster, Gerold Rainer , Andre Trafoier, Hannes Mitterer und Kevin Lechner starteten alle 5 in der Klasse für Go-Karts mit 125cc Hubraum.


Für ein spannendes Rennen im Kampf um die Tagestrophäe war angerichtet!



Der amtierende Landesmeister für Go-Karts Markus bestätigte seine Leistungen aus dem Vorjahr und konnte sich den Tagessieg sichern.






Unser Präsident Gerold startete erstmals nach 5 Jahren Pause bei einem Slalom mit seinem Go-Kart. Keineswegs eingerostet konnte er sofort im Kampf um die Spitze mitmischen und belegte am Ende einen starken zweiten Platz.


Erstmal an einem Slalom nahm Hannes teil, der jedoch noch mit einigen Problemen zu kämpfen hatte. Kevin hatte seinen BMW M3 noch nicht einsatzbereit, weshalb er ein paar Runden mit dem Go-Kart absolvierte. Andre fuhr ein solides Rennen und belegte den vierten Platz.


Am 1 Mai geht es mit der Landesmeisterschaft in Lana weiter.



  • Facebook Social Icon

Motorsportgemeinschaft Vinschgau - MSGV